Müssen Sie die täglichen Aktivitäten von Teenagern durch Telefonüberwachung überwachen?

Das Ausspionieren der Telefone anderer Personen kann als unethisch angesehen werden. Allerdings kann die Geschäftsleitung eines Unternehmens Telefonüberwachungsanwendungen für die Überwachung ihrer Mitarbeiter installieren. Die Anwendung, zum Beispiel TTSPY, stellt sicher, dass diese Unternehmen ihr geistiges Eigentum schützen.

Im sozialen Umfeld hat die Konnektivität es Jugendlichen ermöglicht, auf Informationen aus vielen Quellen zuzugreifen. Dies hat die Verwendung einer Telefonüberwachungsanwendung erforderlich gemacht, um das Kind oder die Kinder Ihres Teenagers überwachen.

Telefonüberwachung

Rufen Sie den Anwendungsspeicher auf und suchen Sie nach einem Telefonüberwachungs-App. Orientieren Sie sich an der Anzahl der Downloads und den Bewertungen, die andere Kunden über die Anwendungen geschrieben haben.

Sobald Sie sich für die gewünschte Telefonüberwachungsanwendung entschieden haben, installieren Sie sie auf dem Telefon, das Sie überwachen möchten. Als Elternteil wird dies höchstwahrscheinlich das Mobiltelefon Ihres Teenagers sein.

Gründe, warum Sie Ihr jugendliches Kind überwachen sollten

Wenn Sie Kinder im Teenageralter haben, wissen Sie, dass sie meist noch zu jung sind, um für sich selbst gute Entscheidungen zu treffen. Das ist nicht ihre Schuld; sie versuchen immer noch zu verstehen, was während des Wachstums passiert. Natürlich sind die meisten Teenager neugierig und besuchen mehrere Online-Websites, um Informationen über bestimmte Themen wie Dating, Liebe, Sex und Freundschaft zu finden.

Allerdings sollten Sie sich darüber im Klaren sein, dass sich Ihr Kind im Teenageralter in einer Lernphase befindet. Sie werden vielleicht bemerken, dass er oder sie still ist und sich deshalb auf das Telefon zurückzieht. Das ist der richtige Zeitpunkt, um mit Ihrem Kind Freundschaft zu schließen.

Das Wichtigste ist zunächst, dass sie sich öffnen, bevor Sie die Anwendung zur Telefonüberwachung einsetzen. Denken Sie daran, dass Jugendliche, auch wenn sie noch jung sind, Menschen sind, die es verdienen, geliebt und zurückgeliebt zu werden.

Tipps, wie man ihnen helfen kann, sich zu öffnen

- Helfen Sie mit

Manchmal wissen Jugendliche nicht weiter und brauchen nur eine helfende Hand, die sie anleitet. Versuchen Sie immer, ihre Anlaufstelle zu sein, damit sie sich nicht auf Google verlassen müssen. Ja, Google ist großartig, es hat in vielen Fällen geholfen, aber Sie sollten versuchen, für Ihr jugendliches Kind da zu sein.

Versichern Sie ihnen, dass Sie für sie da sind, um sie zu ermutigen und zu leiten. Wenn Sie ein vielbeschäftigtes Elternteil sind, erlauben Sie ihnen, Sie anzurufen, wenn sie etwas fragen möchten.

–    Verstehen Sie Ihre Teenager-Kinder und beginnen Sie mit Gesprächen

Es ist wahr, dass Sie als Elternteil Ihre Kinder vielleicht nicht verstehen. Doch anstatt sich mit ihnen verbal zu streiten, sollten Sie sie als neugierige junge Wesen und nicht als Gleichgestellte wahrnehmen. Manche werden sich sogar wehren, wenn sie erfahren, dass Sie eine Spionage-App auf ihrem Telefon zur Überwachung installiert haben.

Jedes Kind hat eine andere Persönlichkeit, also nehmen Sie sich die Zeit, die Persönlichkeit Ihres Kindes zu verstehen. Beginnen Sie dazu die meisten Gespräche. So lernen Sie seine Interessen, Sorgen und Anliegen kennen.

- Zuhören und von vorne führen

Nach einem langen Tag auf der Arbeit oder in Ihrer Firma sehnen Sie sich danach, sich zu entspannen und auszustrecken, um sich von der Müdigkeit zu erholen. Irgendwie sind Ihre Kinder noch frisch von einem nicht sehr anstrengenden Tag und wollen Ihnen etwas mitteilen. Vielleicht beunruhigt es sie, oder es ist einfach eine Information, die sie Ihnen mitteilen wollen. Betrachten Sie es als eine hervorragende Gelegenheit, die Ihnen Ihr Kind oder ein geliebter Mensch geboten hat, und Sie sollten sie nutzen, egal wie müde Sie sich fühlen.

Hören Sie zu, aber tun Sie immer das, was Sie sagen, was Sie von ihnen erwarten. Auf diese Weise können Sie ihre Lebenseinstellung kennen lernen. Es wird auch eine Beziehung zwischen Ihnen beiden schaffen und Sie können über eine Überwachungsanwendung sprechen.   

- Mehr Zeit für die Familie schaffen und an ihren Hobbys teilnehmen

Mehr Zeit mit der Familie bedeutet mehr Zeit für gemeinsame Erlebnisse. Sie werden die Bedürfnisse und Wünsche Ihres Teenagers kennenlernen, und dies wird Ihnen Hinweise darauf geben, was Sie überwachen müssen, wenn Sie die Anwendung schließlich installieren. Es wird Ihnen auch helfen, etwas über ihre Hobbys zu erfahren und einen Zeitplan zu erstellen, der es Ihnen ermöglicht, die Zeit für die Dinge zu nutzen, die sie mögen.

Telefonüberwachungsanwendungen, TTSPY-Anwendung

Das Beste an den Telefonüberwachungsanwendungen ist, dass z. B. TTSPY aus der Ferne installiert werden kann. Sie haben versucht, Ihren Teenagern zu helfen, sich zu öffnen, und sie sind immer noch schweigsam und ziehen es vor, ihre Geräte zu benutzen, anstatt sich mit Ihnen oder ihren Freunden zu beschäftigen. Es kann sein, dass es nicht funktioniert, wenn Sie dem Teenager die Geräte wegnehmen oder absichtlich verspätete Zahlungen für Internet-Abonnements leisten. Dies ist auch kein freundlicher Ansatz, denn Sie könnten den Teenager weiter unter Druck setzen.

Dann greifen Sie zu TTSPY, ohne Ihren Sohn oder Ihre Tochter im Teenageralter zu benachrichtigen. Es ist mühelos in dem Sinne, dass Sie es unbemerkt installieren können und es im geheimen Modus arbeitet.

Das Anwendungsüberwachungs-Tool TTSPY kann Ihnen dabei helfen, Ihre Familie zu überwachen, Ihre Mitarbeiter zu kontrollieren oder Ihr Kind zu überwachen, um es zu schützen.

Die TTSPY-Software gehört auch deshalb zu den besten Überwachungsanwendungen, weil Sie sie in Echtzeit oder offline nutzen können. Sie wird Ihnen helfen, Ihren Teenager auf die unverdächtigste Weise oder an den unverdächtigsten Orten zu überwachen.

Schließlich hilft es Ihnen, Analysen zur Verfügung zu haben, die Sie über die Wahrscheinlichkeit informieren, dass ein Jugendlicher in bestimmte Fallen tappt, wie z. B. Drogensucht, Sexting oder das Treffen mit Fremden online, die Cyber-Raubtiere sein könnten. Es hilft Ihnen auch, mehr über Cybermobbing zu verstehen, weil es die Zahlen darüber mitteilt, wie viele Schüler mit Cybermobbing konfrontiert sind. Cybermobbing steht ganz oben auf der Liste der schlimmsten Verbrechen und hat entweder zu Selbstmord oder zu selbstzerstörerischen Verhaltensweisen bei Jugendlichen geführt.

TTSPY hat ein sehr benutzerfreundliches Dashboard. Sie müssen nicht technisch versiert sein, um sich anzumelden. In wenigen Minuten haben Sie ein Profil und können mit der Installation auf den Geräten beginnen, die Sie verfolgen möchten.

Empfehlung

TTSPY ist eine großartige Anwendung, die jedes Elternteil mit einem Teenager haben muss. Sie bieten Ihnen einen ganzen Tag kostenlose Probezeit. Dies ist ein wichtiger Zeitraum, in dem Sie mit der Anwendung interagieren; stellen Sie Fragen, während Sie die Entscheidung treffen, wie viele Geräte Sie verfolgen möchten. Sobald Sie zufrieden sind, können Sie für die Anwendung bezahlen.

Es ist mit Android- und iOS-Telefonen kompatibel, so dass Sie sich keine Sorgen machen müssen, ein Android-Smartphone zu kaufen, weil Sie nur ein iPhone hatten.

Nach oben blättern