MMGuardian Testbericht: Halten Sie Ihre Kinder sicher mit Advanced Parental Control

mmWächterbericht

Es ist sicher, dass niemand die Tatsache leugnen kann, dass mobile Geräte wie Smartphones, iPads, iPhones und Tablets unser Leben in den letzten Jahren sehr Leben in den letzten Jahren sehr erleichtert haben. Aber die gleichen Geräte haben auch neue Probleme Probleme für unser Leben und für unsere Kinder. Unsere kleinen Kinder haben sich als besonders anfällig für gefährliche Szenarien, die durch verschiedene Bedrohungen im Internet. Dies hat dazu geführt, dass Eltern ihre Kinder noch dringender ihre Kinder vor diesen Online-Bedrohungen zu schützen, oder für Arbeitgeber, die die Aktivitäten ihrer die Online-Aktivitäten ihrer Mitarbeiter zu überwachen, um zu verhindern, dass sensible Daten nach außen dringen.

Da Eltern oder Arbeitgeber ihren Kindern oder Angestellten das Telefon jedoch nicht vollständig entziehen können, müssen sie nach einer anderen Möglichkeit suchen, die Online-Aktivitäten ihrer Kinder oder Angestellten wirksam zu überwachen. Aus diesem Grund wurden in letzter Zeit viele Apps zur elterlichen Kontrolle auf den Markt gebracht. Eine der am häufigsten verwendeten App zur elterlichen Kontrolle da draußen gerade jetzt ist bekannt als MMGuardian.

Was ist MMGuardian?

MMGuradian ist eine der am weitesten verbreiteten Kindersicherungs-Apps, die es derzeit gibt. Sowohl iOS- als auch Android-Geräte unterstützen diese App für die Kindersicherung.

Das Hauptziel dieser App ist es, Familien bei der Bewältigung von Risiken und Herausforderungen zu helfen, die sich aus der zunehmenden Nutzung von Smartphones und Tablets durch Kinder auf der ganzen Welt ergeben. Sie soll auch Arbeitgebern helfen, die Aktivitäten ihrer Mitarbeiter besser zu überwachen, um zu verhindern, dass sensible Daten an die Öffentlichkeit oder an Konkurrenten gelangen.

Diese App verfügt über einen KI-gesteuerten Nacktheitsfiler, der sowohl mit iOS- als auch mit Android-Geräten kompatibel ist. MMGuardian ist eine sehr beliebte Telefonüberwachungs-App mit einer benutzerfreundlichen Oberfläche. Mit dieser App können Eltern und Mitarbeiter die Aktivitäten ihrer Kinder und Mitarbeiter leicht überwachen.

Sie wurde irgendwann im Jahr 2012 veröffentlicht und wird jetzt von Tausenden von Menschen aus allen Teilen der Welt genutzt. Diese Telefonüberwachungs-App kommt mit einer Menge erstaunlicher Funktionen, die bei der Überwachung der Aktivitäten Ihres Kindes oder der mobilen Geräte Ihrer Mitarbeiter helfen können. Sie bietet den Nutzern eine Vielzahl von Optionen und erfüllt jede Anforderung. Sie wird von vielen Menschen als eine der besten Telefonüberwachungs-Apps der Welt angesehen. Alles, was Sie tun müssen, ist, diese App auf den mobilen Geräten der anderen Partei zu installieren, und Sie werden in der Lage sein, die meisten der auf dem mobilen Gerät ausgeführten Aktivitäten zu überwachen. Diese App sendet den Benutzern auch umfassende Berichte über die Aktivitäten ihrer Kinder oder Mitarbeiter.

Warum wir MMGuardian brauchen

MMGuardian ist eine sehr beliebte Kindersicherungs-App, die Eltern und Arbeitgebern hilft Eltern und Arbeitgebern hilft, die Aktivitäten ihrer Kinder und Mitarbeiter auf ihren mobilen Geräten. Sie hilft, die Risiken zu vermeiden, die mit der übermäßigen Gebrauch von mobilen Geräten verbunden sind. So können Sie Ihrem Kind die Freiheit geben die Freiheit, die es braucht, um einen vernünftigen Umgang mit seinen Mobilgeräten zu lernen und zu entwickeln. mobilen Geräten. Mit dieser App können die Nutzer die Aktivitäten ihrer Kinder oder Aktivitäten ihres Kindes oder Mitarbeiters innerhalb der von ihnen festgelegten Parameter nach Bedarf angepasst werden können.

Mit dieser App zur elterlichen Kontrolle können Sie mehr darüber erfahren, was was Ihr Kind oder Ihr Mitarbeiter auf seinen mobilen Geräten macht. Wenn Sie verstehen, wie Ihre Kinder ihre mobilen Geräte nutzen, können Sie genau wissen, wann Sie wann Sie eingreifen müssen und wann Sie mit Ihrem Kind über die richtige Nutzung des Telefons und Verhaltensweisen führen sollten.

Merkmale von MMGuardian

Merkmale von MMGuardian
Merkmale von MMGuardian

WEB-FILTERUNG

Mit Hilfe der Kindersicherungs-App MMGuardian können Nutzer können Nutzer alle schädlichen oder unangemessenen Inhalte auf den Mobilgeräten ihrer Kinder Geräte ihrer Kinder blockieren. Diese besondere Web-Filterfunktion ermöglicht es den Nutzern auch, eine Option für sicheres Surfen. Die Benutzer können verhindern, dass erwachsene oder ungeeignete Inhalte die auf dem Telefon ihrer Kinder angezeigt werden.

Diese Funktion ist sowohl für Android- als auch für iOS-Geräte verfügbar. Damit diese Funktion wirksam ist, müssen Sie jedoch sicherstellen, dass Ihr Kind den Webbrowser von MMGuardian verwendet und alle anderen alternativen Browser auf dem Browser auf dem mobilen Gerät löschen oder blockieren. Wenn Sie diese Funktion einrichten, müssen Sie eine Altersgruppe für ihre Kinder auswählen. Es werden fünf Altersgruppen angezeigt Zur Auswahl stehen fünf Altersgruppen, und wenn sie eine auswählen, werden die Standardkategorie und Einstellungen. Diese App zur elterlichen Kontrolle eignet sich hervorragend für die Web-Filterung.

Es gibt auch zwei Kontrollkästchen, um Downloads aus dem Internet zu Internet zu ermöglichen und um sicherzustellen, dass Ihr Standort nicht im Internet Web weitergegeben wird. Ein weiterer Teil der Webfilterfunktion ist die "Webfilter-URL-Überschreibung" die es den Benutzern ermöglicht, eine bestimmte URL zuzulassen oder zu blockieren, die von einem der die von einem der Kategoriefilter nicht richtig behandelt wird. Mit dieser Funktion können die Benutzer auch den Webverlauf des Vortages einsehen, um zu sehen, ob ihre Kinder eine Website besuchen Websites besuchen, die sie nicht besuchen sollten.

STANDORTVERFOLGUNG

Mit Hilfe dieser App für die Kindersicherung können Benutzer den Echtzeit-Standort ihrer Kinder oder Mitarbeiter aus der Ferne überwachen. Alle Aktivitäten der Zielperson können in Echtzeit in der MMGuardian-App oder im MMGuardian-Webpanel angezeigt werden. Mit dieser Funktion haben die Benutzer Zugriff auf den Standortverlauf, die Standortverfolgung und die Standortkarten.

Diese Funktion zeigt Ihnen in Echtzeit den Standort Ihres Kindes oder Mitarbeiters Standort auf einer Standardkarte. Sowohl iOS- als auch Android-Geräte unterstützen diese App. Sie können die Nutzer den Standortverlauf der Zielperson bis zu 12 Stunden zurück Stunden, 24 Stunden oder die letzten 7 Tage. Die Benutzer können auch einen Zeitplan festlegen, wann sie den Standort ihres Kindes überwachen wollen. Sie können auch festlegen, dass sie in regelmäßigen Abständen Aktualisierungen des Echtzeit-Standort des Kindes in regelmäßigen Abständen zu erhalten.

ANRUF- UND SMS-BLOCKIERUNG

Wenn Sie sich in einer Situation befinden, in der Sie nicht möchten, dass dass Ihr Kind oder Ihr Angestellter jemanden kontaktiert, können Sie MMGuardian verwenden, um das mobile Gerät der Zielperson für Anrufe oder SMS zu sperren.

ZEITSCHRÄNKE

Wenn Sie nach einer effektiven Möglichkeit suchen, die Zeit die Zeit zu begrenzen, die Ihr Kind mit seinem mobilen Gerät verbringt, kann diese kann diese Funktion helfen, dies sicherzustellen. Mit dieser Funktion können Benutzer ein Zeitlimit festlegen ein Zeitlimit festlegen, wann ihre Kinder ihre mobilen Geräte benutzen dürfen. Diese besondere Funktion wird Eltern dabei helfen, sicherzustellen, dass ihre Kinder nicht zu viel Zeit mit ihren mobilen Geräten verbringen. Mit dieser Funktion wird das Mobilgerät der Zielperson vollständig gesperrt und lässt nur die Möglichkeit offen, die Eltern zu kontaktieren.

INSTANT ALERTS

Diese Funktion ermöglicht es Ihnen als Elternteil, Echtzeitwarnungen für verschiedene Ereignisse zu erhalten, die für Eltern wichtig sind, um sofort informiert zu werden. Diese Warnungen funktionieren bei Dingen wie Standortaktualisierungen, der Installation einer neuen App, den Versuch, eine gesperrte Website zu besuchen, und Anrufsperren.

APP-KONTROLLE

Mit dieser App zur elterlichen Kontrolle können Eltern bestimmte Apps auf den Mobilgeräten ihrer Kinder aus der Ferne sperren. Und das ist noch nicht alles, denn Eltern können auch Zeitlimits für die Nutzung verschiedener Apps auf dem Mobilgerät ihres Kindes festlegen. Die Funktionalität dieser Funktion hängt stark von den Geräten ab. Das bedeutet, dass sie auf iOS- und Android-Geräten unterschiedlich funktioniert. Auf iOS-Mobilgeräten können Nutzer alle heruntergeladenen Apps gleichzeitig vollständig blockieren, während System-Apps aktiv bleiben. Auf Android-Mobilgeräten können Benutzer jedoch einzelne Apps blockieren.

Mit diesen Funktionen können Benutzer auch den iOS App Store deaktivieren Store deaktivieren und eine Beschränkung für iTunes- und App-Store-Inhalte festlegen.

UMFASSENDE BERICHTE

Diese App liefert den Nutzern umfassende Berichte über die Nutzung der mobilen Geräte der Zielperson. Diese Berichte sagen den Eltern genau, was ihre Kinder auf ihrem mobilen Gerät gemacht haben. Diese umfassenden Berichte können können vom Benutzer im MMGuardian Dashboard eingesehen werden.

TEXTÜBERWACHUNG

Diese Funktion kann nur auf einem Android-Gerät verwendet werden. Diese Funktion funktioniert ähnlich wie die Web-Filterfunktion, bei der die Benutzer die die ursprüngliche Messaging-App auf dem Telefon der Zielperson durch die MMGuardian Messaging-App ersetzen. Diese Funktion kann sich als sehr nützlich erweisen, um Cyberbullying und Sexting. Bei der Verwendung dieser Funktion legen die Benutzer bestimmte Schlüsselwörter fest, über die sie über die sie benachrichtigt werden möchten, wenn ihre Kinder eine SMS-Nachricht verwenden.

IMAGE ALERTS

Diese Funktion sendet dem Benutzer eine Warnung, wenn das Ziel ein Bild in einer MMS erhalten oder auf dem mobilen Gerät gespeichert hat. Die Eltern werden benachrichtigt, wenn ein unangemessenes Bild an das Mobilgerät ihres Kindes Geräte gesendet wird.

Wie wird die MMGuardian App eingerichtet?

SCHRITT 1: Installieren Sie die MMGuardian App auf dem Android-Gerät der Zielperson

Zuerst müssen Sie die MMGuardian Parental Control App auf das Gerät der Zielperson herunterladen. Als nächstes müssen Sie die App mit Ihrer E-Mail-Adresse und einem Adresse und einem beliebigen Passwort registrieren. Nun folgen Sie der Anleitung auf dem Bildschirm, um die Ersteinrichtung durchzuführen. Wenn Sie die Hauptbildschirm-App mit den sechs Symbolen erfolgreich geöffnet haben App mit den sechs Symbolen geöffnet haben, gehen Sie zum nächsten Schritt über.

SCHRITT 2: Installieren Sie die MMGuardian App auf Ihrem Telefon

Zuerst müssen Sie die MMGuardian Eltern-App auf Ihr eigenes Telefon herunterladen auf Ihr eigenes Telefon herunterladen und sich dann mit Ihrer MMGuardian E-Mail und Admin-Passwort anmelden. Als nächstes müssen Sie die Einstellungen der Einstellungen der Kinder-App.

SCHRITT 3: Verwalten und Überwachen

Wenn Sie Berichte über die Aktivitäten Ihrer Kinder auf ansehen möchten, brauchen Sie nur den Menüpunkt Telefonnutzung aufzurufen. Und Sie können auch den Menüpunkt Sperren und Standort verwenden, um diese Aktionsbefehle an die App des Ziels senden. Wenn Sie verschiedene Funktionen der MMGuardian Parental Control App (wie App-Kontrolle, Zeitlimits usw.) konfigurieren möchten, können Sie können Sie einfach den entsprechenden Menüpunkt auswählen.

Kompatibilität

Die MMGuardian Parental Control App ist kompatibel mit allen Android-Geräten, Android-Tablets und iOS-Mobilgeräten.

Kundendienst und Unterstützung

Die MMGuardian Parental Control App hat einen Kundendienst und ein Support-Team. Wenn ein Benutzer irgendwelche Probleme mit der Funktionsweise der App hat, muss er nur eine E-Mail an das Support-Team schicken, um Hilfe zu erhalten. Sie Dies kann per direkter E-Mail oder über ein Formular auf der Website geschehen. Das Support Team steht auch zur Verfügung, um alle Fragen zu beantworten, die sie haben könnten. Allerdings haben der Kundendienst und die Unterstützung im Allgemeinen schlechte Kritiken von Kunden erhalten.

Allgemeine Fragen

Q: Kann ich diese App verwenden, um die Aktivitäten meines Kindes auf Instant-Messaging-Plattformen wie SnapChat, Viber, Kik, Facebook Messenger, TextFree, WhatsApp, IM, Skype und so weiter zu überwachen?
ANS: Nein. Aufgrund der Verschlüsselung dieser Nachrichten durch diese Plattformen können die Nutzer diese App nicht verwenden, um sie zu verfolgen.

Q: Muss mein Kind immer eine aktive Internetverbindung oder einen mobilen Datentarif haben, damit diese App funktioniert? ANS: Im Idealfall ja. Zwar gibt es einige Funktionen wie App-Steuerung und Zeitlimits Zeitlimits, die ohne aktive Datenverbindung funktionieren, können Sie keine Befehle an das Telefon des Kindes zu senden oder zu empfangen.

Q: Das Zielgerät ist ein iOS-Gerät, während mein Gerät ein Android-Telefon ist. Kann diese App verwendet werden?
ANS: Ja, alles, was Sie tun müssen, ist die MMGuardian Parental Control App auf dem Telefon Ihres Kindes zu installieren, während Sie die MMGuardian Parent App auf Ihrem Telefon installieren.

Q: Kann mein Kind Notrufe tätigen, wenn sein Telefon gesperrt ist?
ANS: Ja, auf dem Sperrbildschirm wird ein Notrufsymbol angezeigt, das der Zielperson den Zugriff auf die Notruf-Wähltastatur ermöglicht.

Q: Kann das Kind die Eltern trotzdem anrufen, wenn das Gerät gesperrt ist?
ANS: Ja, auf dem Sperrbildschirm wird ein Symbol "Admin kontaktieren" angezeigt, mit dem die Zielperson den Elternteil (Admin) anrufen oder ihm eine Nachricht schicken kann.

PROS

  • Benutzer können ein Android-Gerät verwenden, um ein iPhone zu verfolgen oder umgekehrt.
  • Um diese App zu verwenden, ist kein Jailbreaking erforderlich.
  • Die Installation ist ziemlich einfach.
  • Auf das Dashboard für die Nachverfolgung kann man entweder über die Website oder über die App.

CONS

  • Es gibt unterschiedliche Funktionen auf iPhone und Android-Geräten.
  • Die App kann nicht verwendet werden, um die Aktivitäten Ihres Kindes Aktivitäten Ihres Kindes auf verschiedenen Social-Media-Plattformen.
  • In der iOS-Version der App gibt es keine zeitlichen Einschränkungen. Version der App.
  • Auf Android-Geräten können nur Anrufe und Nachrichten blockiert werden.
  • Schlechte Kundenbetreuung.

Die beste Alternative zu MMGuardian: TTSPY

Android-Hack-Funktionen
Android-Hack-Funktionen

Im Allgemeinen können wir sehen, dass diese App einige coole Funktionen hat, aber es fehlen noch einige großartige Funktionen. Eine großartige Alternative, die die anstelle dieser App verwendet werden kann, ist TTSPY. Diese App ist in der Lage, die Aktivitäten die Aktivitäten von Zielpersonen auf iPhone und Android-Geräten gleichzeitig zu verfolgen. Kein Jailbreaking ist nicht erforderlich, damit diese App funktioniert. Auch im Gegensatz zur MMGuardian Parental Control App verfügt sie über weitere erstaunliche Funktionen, die es einfacher machen die Online-Aktivitäten Ihres Kindes zu überwachen. Mit dieser App können Sie Folgendes verfolgen Aktivitäten Ihres Kindes auf Social Media-Plattformen verfolgen und mit der Keylogger-Funktion Zugang zu den Passwörtern mit der Keylogger-Funktion.

Merkmale von TTSPY

  • Anrufprotokolle: Mit dieser Funktion kann die Anrufliste des Ziels eingesehen werden.
  • Standort: Standort in Echtzeit des Ziels kann dem Benutzer von dieser App zur Verfügung gestellt werden.
  • Live-Kameras: Zu jedem beliebigen Zeitpunkt können die Nutzer die Kameras und das Mikrofon des Zielgeräts aus der Ferne einschalten, um sich ein Bild davon zu machen, was die Zielperson gerade tut.
  • Live-Bildschirm: Die Bildschirmaktivität des Ziels kann mit dieser App auch in Echtzeit angezeigt werden.
  • Textnachrichten: Die Benutzer können auch auf alle gesendeten und empfangenen Nachrichten auf dem Gerät der Zielperson zugreifen.
  • IM-Nachrichten: Mit dieser Funktion können Benutzer alle Texte sehen, die von den Geräten der Zielperson über Instant-Messaging-Plattformen gesendet und empfangen wurden.
  • Keylogger: Alle Tastenanschläge, die auf dem Zielgerät eingegeben werden, einschließlich der Passwörter, werden vom Benutzer eingesehen.
  • Browser-Verlauf: Die Details des Browserverlaufs der Zielperson können mit dieser App ebenfalls eingesehen werden.
  • Fotos und Bilder: Es ist auch möglich, alle Bilder aus der Galerie des Ziels herunterzuladen und anzusehen.
  • Apps: Alle installierten Apps sowie ihr Nutzungsverlauf werden den Nutzern ebenfalls zur Verfügung stehen.
  • Videos und Audios: Es ist auch möglich, alle Audios und Videos auf dem Gerät der Zielperson herunterzuladen und anzusehen.

Fazit

Abschließend haben wir gesehen, dass MMGuardian zwar einige einige coole Funktionen hat, gibt es andere Tracking-Apps mit noch cooleren Funktionen. Aber wenn Sie eine bessere Telefonüberwachungs-App brauchen, mit der Sie Aktivitäten Ihres Kindes auf den verschiedenen Social Media-Plattformen überwachen können, ist TTSPY eine der besten verfügbaren Optionen. Sie bietet auch eine Menge anderer cooler Funktionen, die es besser machen als MMGuardian. Einige dieser Funktionen sind Live-Bildschirm, Keylogger, Foto- und Bildüberwachung, Audio- und Videoüberwachung, Live-Kameras und App-Überwachung.

Nach oben blättern